Infostände zum Frühling der Freiheit am 13. April 2013

Am Samstag, dem 13. April 2013, haben die PIRATEN Oberhavel in zwei Städten im Kreis Infostände zum „Frühling der Freiheit“ veranstaltet.  Auf den Infoständen in Hennigsdorf und Oranienburg wurden interessierte Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Bedrohungen für Grundrechte informiert. Ein aktuelles Thema dabei war die jüngst im Bundestag beschlossene Bestandsdatenauskunft.  Um bei all den Bedrohungen aber nicht den Mut zu verlieren, verteilten die PIRATEN dazu Frühlingsblumen, natürlich in Piratenorange.

Impressionen von den Infoständen:

Infostand in Hennigsdorf

Infostand in Hennigsdorf

Infostand in Oranienburg

Infostand in Oranienburg

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen