Piraten Oberhavel laden zur Jahreshauptversammlung

Hiermit lädt der Vorstand der Piraten Oberhavel herzlich zur jährlichen Hauptversammlung des Kreisverbandes ein. Zentrales Thema der Hauptversammlung wird die Wahl eines neuen Kreisvorstandes sein. Der Kreisparteitag findet am Samstag, den 19. Dezember 2015 in der neuen Landesgeschäftsstelle der Piraten Brandenburg statt. Wir haben uns in diesem Jahr ausnahmsweise einmal nicht für einen Treffpunkt in Oberhavel, sondern für Potsdam entschieden. Zu einen, weil wir so alle die neue Landesgeschäftsstelle kennenlernen und zum anderen weil dort im Anschluss an unsere Hauptversammlung ab 17.00 Uhr die Weihnachtsfeier des Landesverbandes stattfindet. Wir finden, das ist die ideale Gelegenheit, auch mal wieder andere Piraten zu treffen, sich zu unterhalten und eine gute Basis für ein Neues Jahr zu legen.

Datum: 19.12.2015
Akkreditierung: ab 11.00 Uhr
Beginn: um 12.00 Uhr
Veranstaltungsort: Garnstr. 36 in 14482 Potsdam

Folgende Tagesordnung ist für diese Versammlung vorgesehen:

  1. Akkreditierung
  2. Eröffnung und Begrüßung
  3. Wahl der Versammlungsleitung
  4. Wahl der Protokollführung
  5. Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung
  6. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  7. Beschluss zur Tagesordnung
  8. Beschluss über die Zulassung von Gästen
  9. Beschluss über die Zulassung von Audio- und Videoaufnahmen/Streaming
  10. Beschluss der Wahl- und Geschäftsordnung
  11. Wahl des Wahlleitung und der WahlhelferInnen
  12. Wahl der RechnungsprüferIn § 9(5) PartG
  13. Tätigkeitsberichte der Vorstände
  14. Bericht der Kassenprüfer
  15. Bericht der Rechnungsprüfer
  16. Entlastung des Vorstandes
  17. Beschluss zur Zusammensetzung des Vorstandes des Kreisverbandes gemäß §11 (1) d))
  18. Vorstellung der Kandidaten und Wahl des Vorstandes
  19. Beschluss zum Schiedsgericht gemäß Satzung KV Oberhavel §5 (2)
  20. ggf. Vorstellung der Kandidaten zum Schiedsgericht und Wahl des Schiedsgerichtes
  21. ggf. Vorstellung der Kandidaten und Wahl der KassenprüferIn
  22. Behandlung von Anträgen
  23. Sonstiges
  24. Schließung der Versammlung

Jedes stimmberechtigte Mitglied des Kreisverbandes Oberhavel kann auf der Hauptversammlung sein Stimmrecht ausüben. Beachte aber bitte, dass Dein Stimmrecht auf der Hauptversammlung an die Zahlung Deines Mitgliedsbeitrages gebunden ist; die Zahlung kann auch vor Ort in bar erfolgen. Bitte denke daran, ein Lichtbilddokument (zum Beispiel Personalausweis oder Reisepass) mitzuführen, um bei der Akkreditierung Probleme zu vermeiden.

Anträge für die Mitgliederversammlung kannst du online ins Wiki einstellen bzw. direkt an den Kreisvorstand richten. Bitte beachte bei der Antragstellung die sich aus der Kreissatzung ergebende Frist für die Einstellung von Anträgen:

Nach § 9 (1) der Kreissatzung können Satzungs- und Programmänderungsanträge sowie Anträge, die auf die Tagesordnung der nächsten Hauptversammlung gesetzt werden sollen, im laufenden Jahr gestellt werden, spätestens jedoch sind sie eine Woche vor Tagungsbeginn der kommenden Hauptversammlung direkt beim Kreisvorstand schriftlich einzureichen. Die Schriftform gilt auch als gewahrt, wenn der Antrag per Email oder über die Wikiseite „Anträge“ des Kreisverbandes an den Vorstand eingereicht wird.

Wir freuen uns über euer zahlreiches Erscheinen und stehen gerne für Nachfragen zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

der Kreisvorstand des Kreises Oberhavel

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen