Piraten laden zur Programmkonferenz – Aufstellungsversammlung zu den Kommunalwahlen Anfang Dezember

Die Piratenpartei lädt Mitglieder und Interessenten zur offenen Programmkonferenz am 28. Oktober in Bernau ein. Im gemeinsamen Fraktionsbüro in der Breitscheidstraße 31 sollen Programmanträge für die am 2. Dezember stattfindende Hauptversammlung erarbeitet werden. „Mit der Programmkonferenz wollen wir unser inhaltliches Profil für die Kommunalwahl 2019 schärfen“, erläutert Thomas Ney, Vorsitzender des Regionalverbandes Nordbrandenburg der Piraten, die Zielsetzung. Hierfür erhoffen sich die Piraten auch Anregungen von interessierten Bürgern. „Grundsätzlich ist bei uns jeder antragsberechtigt“, erklärt Ney. Zu den Kommunalwahlen gibt sich die Partei optimistisch „Wir wollen unser Ergebnis im kommenden Jahr verbessern“, so Ney weiter. Die ersten Kandidaten für die Kreistage von Barnim und Oberhavel sollen ebenfalls am 2. Dezember nominiert werden; weitere Aufstellungsversammlungen folgen im Januar.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen